mit Petra Maria Knickenberg
in Zusammenarbeit mit der Geistigen Welt…
Beginn: Sonntag, 14. Juli 2019

Kreise ziehen und neue Wege gehen
Brücken bauen – zwischen dieser Welt und der nächsten
UrWissen anwenden – die Zeit ist reif – JETZT!!!

Alle 3 Monate findet ein Ausbildungstag am Wochenende statt.

Während der aufeinander aufbauenden Module lernen Sie die theoretischen Zusammenhänge und interessanten Hintergründe verschiedener spiritueller Heilweisen kennen, umrahmt mit vielen Übungen und bewusstseinserweiternden Meditationen. Diese wenden Sie Zuhause bis zum nächsten Treffen an. Dadurch vertiefen Sie das Gelernte und wecken Ihre inneren Heilkräfte. So steigern wir im Laufe der Zeit die Kraft zur Heilung von Innen.

Dieses neuartige Konzept ermöglicht eine dynamische, lebendige Entwicklung. Zeitgemäß, topaktuell, hoch gelenkt, geschützt und geführt von der Geistigen Welt. Die Zusammenarbeit zwischen dieser und der nächsten Welt wird eine große Rolle spielen. Diese Verbindung wird uns neue Türen öffnen, Wege bahnen und – richtig angewandt – wird sie uns hinführen zu mehr Gesundheit, Heil und Frieden, um unser Leben im Hier und Jetzt immer besser zu meistern.

Themen wie Selbstheilung, Fremdheilung, Fernheilung und Fürbitten werden Schritt für Schritt umfassend erklärt und praktisch geübt.

So individuell wie jeder Mensch ist, werden sich auch die eigenen Heilkräfte eines jeden Teilnehmers entfalten und viele kleine Mosaiksteine ergeben allmählich ein einmaliges, wunderbares Bild.

Ist auch für Sie die Zeit reif?
Dann melden Sie sich gerne bei mir an.

Nächste Termine

Heiler-Ausbildung (1c)
Heiler-Ausbildung (5c)

Für wen ist diese Ausbildung geeignet?

Sie ist offen für alle Menschen, die ein ehrliches Interesse haben, „Werkzeug zu sein für eine größere Kraft“ und diese für sich selbst – und später auch für andere – anwenden möchten.
Für Menschen, die spüren, da ist noch mehr. Sie lernen in dieser Ausbildung, noch besser damit umzugehen. Entwickeln Sie sich weiter!
Sie ist auch für Menschen geeignet, die ihre Medialität optimieren und erweitern möchten. Denn zugleich wird die Intuition gefördert.

Warum gerade jetzt?

Wir befinden uns in einem 3er Jahr (2019: 2+1+9 = 12, 1 + 2 = 3). Dies bedeutet die Einheit zwischen Geist, Seele und Körper – Harmonie zwischen Denken, Fühlen und Handeln. Wenn es uns gelingt, in diesem Jahr diese harmonische Einheit zu schaffen, können wir in 2020 (ein 4er Jahr) ein solides Fundament legen, um entsprechend aufzubauen.

Wie läuft die Ausbildung ab und was macht sie so besonders?

Sie ist aufs Wesentliche fokussiert, ohne Dogmen und Schnickschnack.
Sie ist alltagstauglich, effektiv und sofort anwendbar. Bodenständig mit Tiefgang, leicht verständlich und gleichzeitig wunderbar heilvoll.
Der Mensch, die Kraft und die Verbindung zur Urquelle des Lebens stehen im Mittelpunkt. Alles, was bereits in Ihnen ist und darauf wartet,
lebendig zu werden, wird sichtbar, spürbar und entfaltet sich.

Wie wertvoll ist diese Ausbildung?

Bezahlbar, denn ich möchte, dass sich jeder Mensch diese leisten kann und zugleich unbezahlbar, denn vieles wird geschehen, was mit Geld nicht zu kaufen ist. Innerer Frieden, wahre Erfüllung, mehr Stabilität, Klarheit, gerade in Zeiten, die sich rasant verändern. Wir finden eine Orientierung in uns und sind immer weniger von äußeren Umständen abhängig. Eine neue Freiheit wird uns den Alltag in vielem erleichtern und Aufgaben können gelassener erkannt und rascher erfüllt werden.

Ausbildungsbeginn: Sonntag 14. Juli 2019
Alle 3 Monate findet ein Ausbildungstag am Wochenende statt.
Ausbildungszeiten: jeweils 10.00 – 17.30 Uhr
Einschließlich Meditationen, Übungen und AusbildungsUnterlagen

Heiler-Ausbildung (6)
Heiler-Ausbildung (9)
Heiler-Ausbildung (8)