Metaphysik – Urwissen des Lebens

Metaphysik – Urwissen des Lebens2018-10-25T10:12:03+00:00

Zu fast allen Zeiten, in vielen Kulturen glaubten die Menschen, dass es mehr gibt zwischen Himmel und Erde, als uns mit dem logischen Verstand bewusst ist. Immer wieder stellen sich Menschen die Frage: Woher komme ich? Warum bin ich hier? Und was soll ich tun?

Heute beweist die Wissenschaft immer mehr die Zusammenhänge zwischen der sichtbaren und unsichtbaren Welt. Durch neue Impulse, frischen Schwung und erweiterte Sichtweisen können wir unser Leben im Hier und Jetzt viel sinnvoller, freudiger und erfolgreicher gestalten, auch in Zeiten großer Veränderungen.

Metaphysik – Was ist das?

Die Philosophie der Metaphysik ist „die Lehre des Lebens und allen Seins“. Sie befasst sich mit der Urquelle, aus der alles entstanden ist und verbindet die sichtbare mit der unsichtbaren Welt. Aristoteles hat den Begriff „Meta ta physika“ bereits 400 v.Chr. geprägt und bedeutet das, „was hinter dem Sichtbaren steht“. Im Mittelalter bezeichnete Thomas von Aquin die Metaphysik als „die Königin unter den Wissenschaften“.

Früher waren diese streng geheimen Weisheiten nur wenigen Menschen zugänglich. Heute haben wir die Möglichkeit, immer mehr über wichtige Hintergründe und interessante Zusammenhänge des Lebens zu erfahren. Dieses wertvolle Wissen ist hilfreich für alle Menschen. Alter, Beruf, Glauben oder Vorkenntnisse spielen dabei keine Rolle, denn es geht um den Menschen und das Leben.

Dieses Wissen ist uralt und topaktuell und macht ein anderes, neues Denken, bewußteres Fühlen und klares Handeln möglich.

Hier einige konkrete Beispiele, die ich selbst miterleben durfte:

  • Eine junge Frau, die unglücklich in ihrem Beruf war, wollte kündigen. Nach der Fortbildung wurde sie sogar befördert und ist heute noch sehr erfolgreich und glücklich in der gleichen Firma tätig
  • Ein jahrelang unglücklicher Single, der immer auf die Traumfrau gewartet hat, hat inzwischen seine Lebenspartnerin gefunden und genießt die gute Beziehung
  • Eine verzweifelte Mutter und ihre pubertierenden Tochter fanden ganz plötzlich wieder zueinander
  • Eine frustrierte, enttäusche Ehefrau, die sich schon fast scheiden lassen wollte, ist mit ihrem Mann wieder glücklich, zufrieden und erfüllt
  • Menschen gehen mit dem Verlust eines nahen Menschen (Trennung, Tod, Verlassen werden) anders um
  • Midlife-Crisis – die großen Sinnfragen, die hoffentlich irgendwann gestellt werden, führen zu guten Antworten und motivieren, weiterzumachen bzw. vielleicht noch einmal ganz neu durchzustarten
  • Gesundheitliche Probleme haben sich z.T. erheblich verbessert
Blumen (31b) Selbstheilung

„All die interessanten Zusammenhänge, da wird einem plötzlich so vieles klar. Wie wenn die Handbremse rausgeht – und dann geht’s dahin…
Metaphysik – einfach super!“

Ein Teilnehmer

Seit Jahren bringe ich Menschen mit Begeisterung die Philosophie der Metaphysik auf bodenständige, natürliche und leicht verständliche Weise näher.
Sie erhalten tiefe Einblicke über das Leben und die ewigen Gesetzmäßigkeiten, die hinter allen Dingen stehen.
Wenn wir dieses wertvolle Wissen erkennen und sinnvoll nutzen, können wir unsere Lebenswege zu viel mehr Erfüllung, Lebensfreude, Erfolg und Gesundheit hinführen.

Kommen Sie doch einfach mal vorbei – und Sie werden sich wundern…

Metaphysische Einzeltermine

Wir arbeiten verstärkt mit der Urkraft des Lebens, der Seele, dem Unter- und Oberbewusstsein und bringen das ganze Sein in eine harmonische Ordnung.

Die Methoden sind dabei vielseitig, um die richtigen Weichen zu stellen und passende Veränderungen anzustoßen:

  • Tiefenentspannung & Visualisierung mit gezielten, individuellen Suggestionen.
    Wir stärken die eigene Vorstellungskraft, die wie ein innerer Motor wirkt.

  • Metaphysische Numerologie
    Zahlen und Namen erzählen und geben tiefe Einblicke in die Persönlichkeit des Menschen. Dies fördert das eigene Verständnis.

  • Metaphysische Heilhypnose
    Das Unterbewusstsein ist wie ein Blumentopf, in den wir bewußt kraftvolle Samen setzen, je nach aktueller Lebenssituation.

  • Metaphysisches ImpulsCoaching
    Durch gezielte Fragen werden Herzenswünsche und Ziele bewusster. Schritt für Schritt wird klarer, wie wir diese erreichen können.

Glockenblumen 2c

Metaphysik I, II und III nach Sauter-Institut

Dieses außergewöhnliche Seminar besteht aus drei aufeinander aufbauenden Seminarstufen. Schritt für Schritt erfassen wir immer mehr Zusammenhänge der Dinge zwischen Himmel und Erde und welche Bedeutung dies alles für uns Menschen, unser Leben und unser Schicksal hat.

Strukturiert, leicht verständlich und lebendig lernen wir die wahre Natur allen Seins besser und klarer verstehen und kommen dem Sinn des Lebens immer näher.

Praktische Übungen und intensive Meditationen führen in immer höhere Bewusstseinsbereiche hinein.

Interessante Themen sind u.a.:

  • Der Lebenssinn und dessen Erfüllung
  • Die vier Elemente
  • Zwischenmenschliche Beziehungen
  • Außergewöhnliches Einfühlungsvermögen
  • Die Unsterblichkeit der Seele
  • Metaphysische Betrachtung von Raum und Zeit
  • Die Ewigkeit
  • Die Freiheit des Seelenselbst
  • Der Geist als strahlendes Zentrum
  • Die Gesetze der Ausstrahlung und Konzentration
  • Die Metaphysik vor 2000 Jahren
  • Die göttlichen Gebote der Liebe

Ausführliche Kursbeschreibung gerne auf Anfrage.

Termine 2019

Samstag von 10.00 – 17.00 Uhr
Sonntag von 10.00 – 16.30 Uhr

Monatliche ImpulsAbende

Einblick. Weitblick. Überblick.

Diese lebendigen Abende bieten monatlich die Möglichkeit, „dran zu bleiben“. Denn Geist und Seele sind wie Muskeln, die bewegt und trainiert werden wollen. Dieses „FitnessTraining von Innen“ wird bei regelmäßiger Anwendung im Außen sichtbar und im Alltag lebendig, für uns selbst und andere.

Aktuelle Themen aus dem Zeitgeschehen, die uns beschäftigen, werden unter metaphysischen Gesichtspunkten betrachtet. Somit können wir scheinbar unsichtbare Zusammenhänge immer besser einordnen. Ein guter Mix aus Hintergründen, Meditation und praktischen Übungen ermöglicht uns, noch bewusstere Verbindungen zu schaffen zur Urquelle des Lebens. Wir empfangen höhere Weisheiten und entwickeln zugleich mehr Tiefgang für ein gesundes, stabiles Gleichgewicht im Hier und Jetzt.

Termine 2018

Demnächst
19.30 – 20.45 Uhr

Bergblumen

Geheimnisvolle Seelenkräfte nach Sauter-Institut

Hochedel ist die Seele des Menschen, in der verborgen unsere Gefühle liegen, die unser Sein durchdringen und uns das Gute oder weniger Gute empfinden lassen. Unsere Seele erfüllt für uns lebenswichtige Aufgaben. Sie verbindet Geist und Körper und trägt tief in uns einen guten, liebevollen, leuchtenden Kern, der viele Erfahrungen und geheimnisvolle Weisheiten beinhaltet.

Unsere Seele ist mächtig, uns Gesundheit, Kraft und Liebe einzuholen sowie uns die Inspirationen zukommen zu lassen, die uns helfen, unsere Wege im Leben leichter zu finden. Intensive Übungen, Rituale, Demonstrationen und Meditationen helfen uns, Harmonie und Einklang in unserer Seele zu bringen. Somit kann sich die Seele noch mehr entfalten und wir immer mehr Lebensfreude, Glück, Schutz und Erfolg empfangen.

Termine 2018

Geplant für Herbst 2018

Samstag von 10.00 – 17.00 Uhr
Sonntag von 10.00 – 16.30 Uhr

Metaphysische Selbstheilung nach Sauter-Institut

Schon seit vielen Jahrtausenden gibt es Heilungen, die außergewöhnlich und geheimnisvoll sind, da sich der genaue Heilvorgang mit all unserem Wissen und Kenntnissen nicht genau erklären lässt. In jeder Hochkultur spielten metaphysische Weisheiten und Heilrituale eine bedeutende Rolle und an manchen historischen Kultstätten sind diese heute noch sichtbar.

Wir lernen die Gesetzmäßigkeiten und Möglichkeiten der Metaphysischen Selbstheilung, damit sie uns im Leben mehr Harmonie, Glück und Erfolg bringen kann. Wir erfahren intensive Meditationen, die unser ganzheitliches Wohlbefinden stärken. Praktische Beispiele und verschiedene Demonstrationen lassen uns die intensive Wirkung noch besser verstehen. Jeder Teilnehmer erlernt alles, was er braucht, damit er sich selber jederzeit in allen Lebensbereichen helfen kann.

Ausführliche Kursbeschreibung gerne auf Anfrage.

Termine 2018

Samstag von 10.00 – 17.00 Uhr
Sonntag von 10.00 – 16.30 Uhr

Metaphysische Jenseitskontakte nach Sauter-Institut

Dieses Seminar ist für Menschen, die mehr erfahren möchten über die geheimnisvolle Lehre der Reinkarnation aus der Philosophie der Metaphysik, ihre wichtige Bedeutung für unser Leben, unseren Lebenssinn und unsere Lebensaufgabe. Wir erhalten Einblicke, wo individuelle Besonderheiten, Talente und Vorlieben ihren Ursprung haben.

Die Reinkarnation ist die Wiederverkörperung einer freien Seele in einem neuen Körper. Dabei bleiben alle Erlebnisse und Erfahrungen aus alten Zeiten erhalten. Im menschlichen Wachbewußtsein sind uns diese Informationen allerdings kaum zugänglich.

Durch bestimmte Reinkarnationstechniken können wir in die frühe Kindheit, in frühere Leben oder zwischen zwei Leben, die wir im Jenseits verbringen, einkehren, so dass vieles wieder bewusst werden kann. Denn Raum und Zeit haben in dieser Phase keine Bedeutung. Das genauere Zurückschauen hilft uns, wichtige Informationen bewusst wahrzunehmen und Fragen des Woher, Warum und Wohin klarer erkennen zu dürfen. Dies hilft uns, unser eigenes Leben in der Gegenwart zielgerichteter, glücklicher und erfolgreicher zu gestalten.

In dieser Rückschau verbergen sich allerdings auch Gefahren, die wir durch Fachwissen und den richtigen Umgang vermeiden müssen. Verschiedene Übungen helfen uns, Ungutes Vergangenes besser aufzulösen und Gutes zu stärken. Unser Karma können wir somit durch das stetige Bemühen um das Gute im Leben zum größten Teil selbst formen. Durch unser bewussteres Denken, reiferes Fühlen und klareres Handeln tragen wir somit auch zu mehr Frieden und Harmonie unter den Menschen bei.

Termin auf Anfrage

In individuellen Kleingruppen
Samstag 10.00 – 17.00 Uhr
Sonntag 10.00 – 16.30 Uhr

Geheimnisvolle Seelenkräfte

Metaphysische Reinkarnation nach Sauter-Institut

Dieses Seminar ist für Menschen, die mehr über die geheimnisvollen Zusammenhänge des Diesseits und Jenseits erfahren möchten. Wir gehen ein auf die bereichernden Aspekte des Wissens und der Weisheiten des Jenseits und auch auf die Gefahren und deren Vermeidung.

Wir Menschen leben in einer materiellen, sichtbaren und in einer unsichtbaren Welt. Doch Diesseits und Jenseits sind nicht weit voneinander getrennte Welten, sondern im Gegenteil: die wahre Nähe dieser beiden Welten gibt uns die Möglichkeit, den engen Kontakt, den wir eigentlich schon immer haben, bewusster wahrzunehmen. Diese Erkenntnisse geben unserem Leben eine tiefere Bedeutung. Wir können unsere Prioritäten besser definieren und das Wesentliche leichter erkennen.

Wir erhalten Einblicke in den Aufbau der jenseitigen Welt, befassen uns auch mit der Welt der Verstorbenen, besonders mit Schutz- und Führungsgeistern, noch höheren Geistwesen und ihren Aufgaben. Wir erfahren, durch welche Rituale und Übungen wir uns vor unguten Einflüssen schützen und den heilvollen Kontakt zu uns wohl gesonnenen Geist- und Engelwesen aufnehmen können, um durch ihre Hilfe mehr Schutz, Führung, Frieden und Erfolg in unserem irdischen Leben erfahren können.

Termin auf Anfrage

In individuellen Kleingruppen
Samstag 10.00 – 17.00 Uhr
Sonntag 10.00 – 16.30 Uhr

Pfingstrose